Moped und Microcar - AM

Der Ausbildungsbeginn ist mit 14 Jahren und 10 Monaten möglich
(mit Einwilligung eines Erziehungsberechtigten), sonst  ab 15,5 Jahren.

Der Führerschein AM wird auf die Fahrzeugart eingeschränkt, mit der du die Praxis absolviert hast (Code 79.01 oder 79.02):


Du bekommst ein Führerschein AM mit Code "79.01", wen du bei uns mit einem einspurigen Mofa gefahren bist.
Dieser Code berechtigt zum Lenken von

  • einspurigen Motorfahrrädern (Mofas)
  • bis 45 km/h Bauartgeschwindigkeit
  • bis 50 cm³ Hubraum 

Du bekommst einen Führerschein AM mit Code "79.02", wenn du die Praxis mit einem mehrspurigen Fahrzeug absolviert hast (z.B. Quad/Microcar)

  • Quads und Microcars (= drei- und vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge)
  • bis 45 km/h Bauartgeschwindigkeit
  • bis 50 cm³ Hubraum bei Benzinmotoren
  • mit einer Motorleistung von max. 4 kW bei Dieselmotoren
  • Theoriekurse: 6x 50 Minuten Theoriekurs sind Pflicht, du kannst bei uns aber auch
    gerne kostenfrei mehrere Module des Grundwissenkurses mitmachen
  • Kurszeiten: meist 17:00 bis 20:40 und in den Ferien 9:20 bis 13:00
  • Vorbereitung auf Theorietest:
    Mit Lehrbuch (mit allen 312 Fragen und Antworten),
    über das Weblearning oder an den Fahrschul-PCs möglich.
  • Praxisunterricht
    • 6x 50 Minuten Praxis-Training in der Gruppe auf unserem Übungsplatz (Gruppenunterricht)
    • 2x 50 Minuten Fahrpraxis im öffentlichen Verkehr (Einzelunterricht oder zu zweit mit dem Trainer möglich)
      nach bestandener Theorieprüfung am PC
  • Das eigene Moped kann auf Wunsch verwendet werden, wir schließen aber jegliche Haftung aus

 

  • Theorieprüfung: kann nach dem Theoriekurs am Fahrschul-PC als Multiple Choice Test absolviert werden, du erhälst 45 Fragen (aus 312) und musst 36 Fragen (=80%) richtig beantworten um positiv zu sein